AGB

Auszug aus den allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen:

Unsere Lieferbedingungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Unsere Angebote sind stets freibleibend, wenn sie nicht unverzüglich nach ihrer Annahme widerrufen werden. Unsere Verkaufsbedingungen gelten mit Annahme des Angebotes als vom Besteller in vollem Umfang angenommen. Etwaige von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bezugsbedingungen des Bestellers sind für uns nicht verbindlich. Aufträge sowie mündlich getroffene Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung.
Die Lieferungen innerhalb der Tschechischen Republik werden zum jeweils gültigen MWST-Satz berechnet. Die Lieferungen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft erfolgen bei Bekanntgabe einer geprüften, zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Umsatzsteuer-Ident-Nummer durch den Kunden, mehrwertsteuerfrei, Kunden ohne, oder einer ungültigen Umsatzsteuer-Ident-Nummer wird der jeweils zum Datum der Lieferung in der Tschechischen Republik geltende MWST-Satz berechnet. Kunden aus Drittländern werden mehrwertsteuerfrei beliefert.

Tschechische Republik, Deutschland und Österreich
Die Lieferung der Ware erfolgt per Spedition oder Paketdienst. Aufträge im reinen Warenwert über EUR 1.000.-- werden frei Haus geliefert, jedoch zzgl. Transportversicherung, Maut und eventuell anfallende Inselzuschläge. Bei Aufträgen bis EUR 1.000.-- reinen Warenwert erfolgt die Lieferung Fracht unfrei, zu den Transportkosten in der jeweils neuesten Fassung, zzgl. Transportversicherung, Maut und eventuell anfallende Inselzuschläge. Der Inselzuschlag für Lieferungen auf die deutschen Nord/Ostseeseeinseln wird nach Vorliegen der Speditionsrechnung dem Kunden ohne weiteren Aufschlag direkt weiterberechnet und ist vom Kunden netto/netto zu bezahlen. Die Kosten für den Transport, eventuelle angefallene Inselzuschläge, für die Transportversicherung und die Maut trägt immer der Käufer, auch bei berechtigten Reklamationen. Die Transportversicherung und Maut beträgt derzeit in Deutschland 2,5 % vom Nettowarenwert, in Österreich derzeit 3,0 % vom Nettowarenwert.

Neukunden werden nur per Bankeinzug, in Ausnahmefällen per Nachnahme beliefert. Die Nachnahmegebühr trägt immer der Kunde. Der Mindestbestellwert für Neukunden beträgt EUR 500.--, für Altkunden gilt ein Mindestbestellwert von EUR 300.--. Bei Aufträgen unter € 300.-- erfolgt ein Mindermengenzuschlag von € 25.--.

Zahlungsbedingungen: 8 Tage 1 %, Nachnahme netto unabhängig vom Eingang der Ware und unbeschadet des Rechts der Mängelrüge. Eine Aufrechnung oder Zurückbehaltung von Zahlungen wegen irgendwelcher Garantieansprüche oder Mängelrügen ist ausgeschlossen. Bei Teilnahme am SEPA-Basis-Lastschriftverfahren gewähren wir unseren Kunden 2 % Skonto, Geldeinzug 6 Tage nach Rechnungsstellung. Die Mandatsreferenznummer des Kunden entspricht der jeweiligen bei uns geführten Kundennummer. Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer lautet DE13ZZZ00000783398.

Übriges Ausland
Kunden aus dem übrigen Ausland werden mit Nachnahme bzw. Vorauskasse beliefert. Die Kosten für die Nachnahme trägt der Kunde. Die Auslieferung erfolgt entsprechend den Mindestbestellwerten ,Transportkosten und Zahlungskonditionen in der jeweils neuesten Fassung. Die Fakturierung erfolgt grundsätzlich in EUR.

Vorgaben unseres selektiven Vertriebssystems
Um das Markenimage unserer qualitativ hochwertigen Produkte zu sichern und die persönliche Beratung der Endkunden zu gewährleisten, vertreiben wir unsere Ware ausschließlich im Rahmen eines selektiven Vertriebssystems. Der Kunde darf die von uns erworbenen Waren nur weiterverkaufen an (i) andere Händler, die wir im Rahmen unseres selektiven Vertriebssystems in Textform akkreditiert haben und/oder (ii) Endkunden (an diese nur in haushaltsüblichen Mengen). Der Online-Vertrieb ist dem Kunden nur über eigene Web-Seiten erlaubt, die (i) unser Produktsortiment  

qualitativ hochwertig präsentieren und (ii) den Besuchern durch die Nennung von Namen, Adresse und weiteren Kontaktdaten die Möglichkeit geben, beim Kunden ein persönliches Beratungsgespräch in
Anspruch zu nehmen. Der Online-Vertrieb über die Web-Seiten nach außen erkennbarer Dritter (insbesondere über sogenannte Online-Marktplätze) ist untersagt. Das Recht des Kunden, seine eigenen Web-Seiten über Online-Portale Dritter zu bewerben (z.B. über Suchmaschinen oder Preisvergleichs-Seiten) bleibt hiervon unberührt.

Bildrechte
Unser Bildmaterial darf – ganz oder teilweise – nur mit unserer vorherigen Zustimmung in Textform für Veröffentlichungen, Werbezwecke oder ähnliche Publikationen des Kunden verwendet werden. Diese Zustimmung können wir jederzeit mit einer Ankündigungsfrist von 6 Monaten widerrufen.

Sonstige Bedingungen
Berechtigte Reklamationen können nur innerhalb 10 Tagen nach Empfang der Ware bei uns geltend gemacht werden. Bei ungerechtfertigten Retouren und Annahmeverweigerung wird eine Handlingsgebühr in Höhe von 25% des Nettowarenwertes erhoben.

Bis zur vollen Bezahlung der Lieferung bzw. des eingeräumten Kontokorrent gilt entsprechend unseren allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen der erweiterte Eigentumsvorbehalt.

Diese Preisliste und die Zahlungskonditionen sind gültig bis zur Herausgabe einer neuen Preisliste bzw. neuen Zahlungskonditionen, es gilt jeweils die letzte Ausgabe.

Preisgleitklausel: Unseren Preisen liegen die heutigen Rohstoffnotierungen und Devisenkurse zugrunde; sie haben weiterhin Gültigkeit unter der Voraussetzung, dass eine ausreichende Rohstoff- und Energieversorgung auf der heutigen Kostenlage möglich ist, bzw. sich die Devisenkurse nicht wesentlich zu Ungunsten des EURO verändern. Ihr Auftrag wird bei Erteilung zu den an diesem Datum gültigen Rohstoff- und Energiepreisen und Devisenkursen bewertet und die Lieferfähigkeit bestätigt.


Wir geben Ihre E-Mail Adresse nicht weiter, informieren Sie aber gelegentlich über aktuelle eigene Angebote. Solchen Angeboten können Sie jederzeit widersprechen, E-Mail an uns genügt. Hinweise zum Datenschutz sind auf der Website unter www.wohnmanufactur.com abrufbar.

Wohnmanufactur Grünberger s.r.o.
Uherce 60
CZ-33023 Nyrany/Pilsen
Die Gesellschaft ist eine Kapitalgesellschaft mit Sitz in Nyrany, Tschechische Republik. Geschäftsführer ist Günter Grünberger. Eingetragen im Handelsregister beim Bezirksgericht in Pilzen, Abteil C, Nummer 20471.

Zahlungs- und Erfüllungsort: CZ-33023 Nyrany
Gerichtsstand: Pilsen, Tschechische Republik

Zuletzt angesehen